FIBERFAB

Fiberfab-Karosserie ist ein deutsches Unternehmen und ehemaliger Hersteller von Automobilen.Jörgfrieder Kuhnle gründete im Januar 1966 das Unternehmen in Ditzingen. Er begann mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Fiberfab. 1974 erfolgte der Umzug nach Auenstein. 1985 endete die Produktion der Automobile, seither werden nur noch Fiberglas-Formteile gefertigt. Es bestand eine Verbindung zu Fiberfab Inc. aus den USA. Das Unternehmen stellte Kit Cars her. Zunächst waren Coupés auf VW-Basis im Angebot. 1966 erschien der Aztec GT, 1967 der Bonanza GT und 1969 der Bonito. Die Karosserien bestanden aus Kunststoff. 1975 folgte das Modell Sherpa, ein offenes Fahrzeug ähnlich dem Citroën Méhari. Das Fahrgestell kam vom Citroën 2 CV. Das Fahrzeug bot Platz für vier Personen. Auf Wunsch war ein Hardtop lieferbar. (Text: Wikipedia)

!
21200636
Bildquelle: Buch-t/wikipedia-CC BY-SA 3.0 de

Frontscheibe - FIBERFAB AZTEC GT 66-

Produktdetails:

Bitte beachten: Nach dem Kauf wird die Frontscheibe in Ihrer gewünschten Tönung angefertigt. Die Lieferzeit beträgt 12 Wochen.

21203520

Frontscheibe - FIBERFAB BONANZA GT 67-

Produktdetails:

Bitte beachten: Nach dem Kauf wird die Frontscheibe in Ihrer gewünschten Tönung angefertigt. Die Lieferzeit beträgt 12 Wochen.

21203521
Bildquelle: Cplanert at de.wikipedia-CC0

Frontscheibe - FIBERFAB FT BONITO 69-79

Produktdetails:

Bitte beachten: Nach dem Kauf wird die Frontscheibe in Ihrer gewünschten Tönung angefertigt. Die Lieferzeit beträgt 12 Wochen.