21200709

Frontscheibe - GMC SPRINT 71-72

Bildquelle: JOHN LLOYD from Concrete, Washington, United States/Flickr-CC BY 2.0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bei Anfragen per Mail bitte die Fahrgestellnummer angeben. Sie erhalten dann kurzfristig ein Angebot mit Preis und Lieferzeit.

Hintergrundwissen:

In 1971 begann GM die Herstellung der GMC Sprint, ihre Version des Chevrolet El Camino.  Das light-duty pickup truck war identisch mit dem El Camino außer für Namensschilder, und das Chassis für beide Autos auf der Basis von Chevrolet Chevelle Station wagon/4-door limousine Radstand.  Sprint das erste Jahr war auch das erste Jahr für beauftragten unteren Oktan bleifrei Kraftstoff, der eine Verringerung der Kompression des Motors notwendig, und GM-AIR-System, ein "Smog Pumpe", wurde hinzugefügt, um die Abgasemissionen zu kontrollieren.  Power und Performance gelitten.  1972 war das letzte Jahr für die dritte Generation El Camino, was in einer 2 Jahre Generation für Sprint.  Für 1972 wenig verändert, aber immer noch niedriger Ausgangsleistung.  Motor Angeboten für 1971-72 waren die 250 cubic-inch OHV Inline Six , small block V8 von 307 und 350 cubic inches, und Big Block V8 von 402 und 454 cubic-inch Verschiebungen.  Horsepower Ratings von diesen Motoren für 1971 reichten von 145 für die sechs bis 365 für die 454-all in groben Zahlen.  Für 1972, PS-Messungen wurden auf die "Netto"-Figuren wie in einem Fahrzeug mit allem Zubehör und Emission Controller installiert eingeschaltet süchtig up-diese Veränderung brachte die Pferdestärken für 1972 nach unten auf einen Bereich von 110 PS (82 kW) für die sechs bis 270 der 454 V8.  Der Sprint gemeinsamen Außen-und Innenverkleidungen mit der Chevelle Malibu und El Camino einschließlich Tuch und Vinyl-oder all-Vinyl-Sitzbänken und tief Twist Teppichboden.  All-Vinyl Strato Schalensitze und Mittelkonsole waren optional.