21200709

Frontscheibe - PONTIAC GTO Coupe 68-69

Bildquelle: Bull-Doser/Wikipedia-CC0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bei Anfragen per Mail bitte die Fahrgestellnummer angeben. Sie erhalten dann kurzfristig ein Angebot mit Preis und Lieferzeit.

Hintergrundwissen:

Der Erfinder des GTO war John DeLorean, der damalige Chefingenieur von Pontiac.

Der größte Vorteil dieser Pontiac-Reihe war die sehr hohe Geschwindigkeit und das gute Gewicht-Leistungs-Verhältnis, der größte Nachteil ihre geringe Wendigkeit und das schlechte Bremsverhalten der Hinterräder, die leicht den Bodenkontakt verloren. Bereits die erste GTO-Version besaß den größten Motor, den Pontiac zu dieser Zeit in ein Fahrzeug der Mittelklasse einsetzen durfte: einen V8-Motor mit 6.379 cm³ (389 cin). Die Karosserielinie folgte ab 1966 dem sogenannten Coke Bottle Design.

1967 war der GTO mit einem 6.560-cm³-Motor (400 cui) ausgestattet und erreichte in der Ausstattung Hi-Performance oder Ram Air 360 261 kW (370 PS).

Mitte 1974 wurde die Produktion des Pontiac GTO aufgrund des zuletzt schwachen Absatzes (1973: 7.058 verkaufte Fahrzeuge) eingestellt. (Bild- und Text: Wikipedia)