21205632

Frontscheibe - MITSUBISHI LANCER C6A/C7A 88-92

Bildquelle: Rudolf Stricker/Wikipedia-CC BY-SA 3.0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bitte beachten: Nach dem Kauf wird die Frontscheibe in Ihrer gewünschten Tönung angefertigt. Die Lieferzeit beträgt 12 Wochen.

Hintergrundwissen:

1988 wurde die nächste Modellgeneration des Mitsubishi Lancer vorgestellt. Diese Baureihe war als Stufen- und Schräghecklimousine konzipiert. Während beim Vorgängermodell im Bereich der Fahrzeugfront noch Unterschiede zum Mitsubishi Colt bestanden, war in der Modellreihe ab 1988 die Front mit der des Colt nahezu identisch. Die Kombivariante des Vorgängermodells wurde mit einem erweiterten Motorenangebot parallel zu dieser Baureihe weiterhin angeboten. Die vierte Generation der Kombivariante war äußerlich kaum von der dritten Generation zu unterscheiden. Alle Modelle mit Benzinmotoren waren mit Katalysator ausgestattet.

Neben dem Kombimodell war in dieser Baureihe auch das Schrägheck-Modell Lancer GLXi mit Allradantrieb ausgestattet. Der Motor der Schrägheckvariante Lancer 1800 GTi-16V (1990–1991) war als erster Lancer Motor mit vier Ventilen pro Zylinder ausgestattet. Später im Jahr 1992 wurden kurzzeitig zwei Zwittermodelle mit den Motoren vom Nachfolger und der alten C60 Karosserie gebaut. Das Modell C66 wurde mit dem 1,6-Liter-Motor 4G92 mit 83 kW (113 PS) und diversen optischen Änderungen wie Bodykit und weißen Frontblinkern ausgestattet. Das Modell C69 (1992) bekam den 1,8-Liter-Motor 4G93 mit 103 kW (140 PS) verbaut. Er war und ist bis heute äußerst selten. Laut KBA gibt es vom C69 nur noch zwei angemeldete Fahrzeuge in ganz Deutschland (Bild- und Text: Wikipedia)