21205100

Frontscheibe - MAZDA 1500, 1800, 4T, LIM, KOM 69-73

Bildquelle: Taisyo/Wikipedia-CC BY-SA 3.0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bitte beachten: Nach dem Kauf wird die Frontscheibe in Ihrer gewünschten Tönung angefertigt. Die Lieferzeit beträgt 12 Wochen.

Hintergrundwissen:

Der Mazda 1500 war ein Mittelklasse-PKW, den Mazda in Japan von 1966 bis 1972 fertigte. 1968 wurde ihm ein Mazda 1800 mit größerem Motor zur Seite gestellt, der bis 1973 gebaut wurde. Beide Fahrzeuge wurden auch als Mazda Luce bezeichnet. Daneben gab es auch Ausführungen mit Wankelmotor unter dem Namen Mazda R130. Keines dieser Modelle wurde in Deutschland angeboten.

Seit 1962 arbeitete Mazda mit Bertone zusammen. Ende 1965 entsprang dieser Zusammenarbeit ein Auto, das eher einem BMW der neuen Klasse ähnlich sah als den bisherigen Mazda-Modellen. In Fertigung ging der Luce 1500, wie er in Japan hieß, mit einer etwas höheren Dachlinie als das Konzeptfahrzeug. Der Wagen hatte einen Vierzylinder-OHC-Reihenmotor mit 1.490 cm³ Hubraum und einer Leistung von 78 bhp (57 kW) bei 5.500 min-1 vorne eingebaut. Über ein manuelles Vierganggetriebe wurden die Hinterräder angetrieben. Die 4-türige Limousine wurde nur in Japan angeboten und verkaufte sich schleppend. (Bild- und Text: Wikipedia)