21201658

Frontscheibe - CHEVROLET TAHOE 07-

Bildquelle: U.S. National Highway Traffic Safety Administration/Wikipedia-CC0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bei Anfragen per Mail bitte die Fahrgestellnummer angeben. Sie erhalten dann kurzfristig ein Angebot mit Preis und Lieferzeit.

Hintergrundwissen:

Die Ende 2006 präsentierte dritte Generation des Tahoe basiert auf dem GMT900-Truck-Chassis.

Der Tahoe wurde für das Modelljahr 2007 gründlich überarbeitet. Er wirkt deutlich kantiger als die zweite Generation. Auch der Innenraum wurde mit einem neu gestalteten Armaturenbrett, neuen Sitzen und neuen Türverkleidungen modifiziert.

Der Tahoe ist mit Heckantrieb und Allradantrieb verfügbar. Die neue Generation bringt Verbesserungen der Effizienz mit sich. Der Verbrauch außerorts verbesserte sich von 12,4 l/100 km (19 mpg) auf 11,2 l/100 km (22 mpg) dank der als Active Fuel Management bezeichneten Zylinderabschaltung. Der Verbrauch innerorts blieb mit 15,7 l/100 km (16 mpg) konstant.

Mit dieser Generation bot Chevrolet das erste Mal mit in Gemeinschaftsarbeit mit Chrysler entwickeltem Advanced Hybrid System 2 eine Hybrid-Variante des Fahrzeugs an. Diese sogenannte Two-Mode-Hybrid Version bot einen überarbeiteten V8 mit 6,0 Liter Hubraum und 244 kW (332 PS) und serienmäßig ein Automatikgetriebe. Zusätzlich gibt es zwei Elektromotoren mit 50 kW, die von einer 300-Volt-Batterie unter der Rücksitzbank gespeist werden. Bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h fährt der Tahoe dadurch ausschließlich mit elektrischer Energie. Auf diese Weise sinkt der Innenstadtverbrauch des Tahoe um insgesamt 50 Prozent, der Durchschnittsverbrauch mit 10,7 Liter noch um 30 Prozent. Es gab auch eine Hybridversion des Chevrolet Malibu. Diese Produktion wurde jedoch wieder eingestellt. Dafür ist ab 2013 der Chevrolet Silverado Pick Up in einer Hybridversion erhältlich. Ab Modelljahr 2011 wird seit Herbst 2010 auch der 5,3-l-V8-Motor mit nun 235 kW (320 PS) angeboten. (Bild- und Text: Wikipedia)