21201683

Frontscheibe - DODGE AVENGER 07-

Bildquelle: Rudolf Stricker/Wikipedia-CC BY-SA 3.0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bei Anfragen per Mail bitte die Fahrgestellnummer angeben. Sie erhalten dann kurzfristig ein Angebot mit Preis und Lieferzeit.

Hintergrundwissen:

Der Avenger wurde ab September 2007 auch auf den europäischen Märkten angeboten. Im Gegensatz zu Nordamerika wurde der Avenger in Europa mit dem bereits aus dem Dodge Caliber und Chrysler Sebring bekannten 2,0-l-Turbodiesel mit 103 kW (140 PS) von Volkswagen in Verbindung mit einem manuellem Sechsgang-Getriebe angeboten.

Alle Modelle besitzen vorne eine Einzelradaufhängung mit McPherson-Federbeinen, Schraubenfedern mit Gasdruck-Stoßdämpfern und einem Stabilisator mit entkoppeltem Rahmenträger, hinten eine Mehrlenker-Achse mit Schraubenfedern und Stabilisator, Gasdruck-Stoßdämpfern und entkoppeltem hinteren Rahmenträger.

Die Lenkung ist eine geschwindigkeitsabhängig arbeitende Zahnstangen-Servolenkung, der Wendekreis liegt bei 11,13 m. Der cw-Wert beträgt 0,318.

Der Avenger kann optional mit dem MyGIG-System ausgerüstet werden, wobei es sich um ein CD/DVD/HDD/MP3/Satelliten-Navigationsradio mit einer 20-Gigabyte-Festplatte und einem 6,5-Zoll-TFT-Bildschirm mit Touch-Screen-Funktion handelt. Das MyGIG-System ist sprachgesteuert, hat einen USB-Anschluss und ermöglicht das Speichern und Abspielen von Musik, Sounds, Filmen und individuellen Bilddarstellungen. (Bild- und Text: Wikipedia)