21201643

Frontscheibe - DODGE CALIBER 06-09

Bildquelle: IFCAR/Wikipedia-cc0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bei Anfragen per Mail bitte die Fahrgestellnummer angeben. Sie erhalten dann kurzfristig ein Angebot mit Preis und Lieferzeit.

Hintergrundwissen:

Der Caliber, der in den USA nach der Detroit Motor Show im Januar 2006 in den Verkauf ging, war für die damalige DaimlerChrysler-Tochter ein erneuter Versuch, in der Golf-Klasse Fuß zu fassen. Produziert wurde das Fahrzeug in Belvidere (Illinois).

Der Wagen wurde in vier verschiedenen Motorisierungen angeboten. Zum Marktstart im Mai 2006 war der Caliber mit einem 2,0-Liter-CRD-Dieselmotor mit 103 kW (140 PS) leistendem Pumpe-Düse-Motor von VW und drei Benzinmotoren mit 1,8 (110 kW/150 PS), 2,0 (115 kW/156 PS) oder 2,4 Litern Hubraum (125 kW/170, der von der Global Engine Manufacturing Alliance (GEMA) entwickelt wurde.

Der 2.0 CRD besitzt ein manuelles Sechs-Gang-Getriebe. Die 1,8- und 2,4-Liter-Benziner waren ausschließlich mit einem manuellen Fünfgang-Getriebe, der 2,0-Liter-Benziner ist bis Herbst 2009 ausschließlich mit CVT-Automatikgetriebe erhältlich, das sich auch manuell in sechs Stufen schalten lässt. (Bild- und Text: Wikipedia)