21200607

Frontscheibe - CHEVROLET BROOKWOOD nur Bj. 1961

Bildquelle: Greg Gjerdingen from Willmar, USA/Flickr-CC BY 2.0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bei Anfragen per Mail bitte die Fahrgestellnummer angeben. Sie erhalten dann kurzfristig ein Angebot mit Preis und Lieferzeit.

Hintergrundwissen:

1958 wurde der Brookwood als Kombimodell des Biscayne im mittleren Preissegment eingeführt. In diesem Jahr gab es den Brookwood als 5-türigen Kombi mit 6 oder 9 Sitzplätzen.

1959 bot Chevrolet sein Einstiegsmodell des Vorjahres, den Del Ray – und damit auch dessen Kombimodell Yeoman – nicht mehr an. Damit wurde der Biscayne und in Verbindung mit ihm auch der Brookwood zum Einstiegsmodell der Marke. Den Brookwoode gab es nun als 3- oder 5-türigen Kombi, allerdings jeweils nur mit sechs Sitzplätzen. Der 3-türige Kombi sollte zur Basis des 1959 neu vorgestellten El Camino werden. Anders als den Brookwood konnte man den El Camino in verschiedenen Ausstattungsstufen entsprechend der gesamten PKW-Modellpalette (einschl. des Impala) bestellen.

1960 bot Chevrolet dieselbe Modellpalette an. 1961 ließ man den 3-türigen Kombi auslaufen; dafür kam der Neunsitzer zurück. Ab 1962 bot Chevrolet den Brookwood nicht mehr an und die Kombis der Marke hießen wieder wie ihre Limousinen-Pendants: Biscayne, Bel Air und Impala. (Text: Wikipedia)