21200622

Frontscheibe - MERCURY MONTCLAIR 63-64

Bildquelle: Späth Chr. - User:ChiemseeMan/Wikipedia-CC0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bei Anfragen per Mail bitte die Fahrgestellnummer angeben. Sie erhalten dann kurzfristig ein Angebot mit Preis und Lieferzeit.

Hintergrundwissen:

Nachdem 1962 wie bei diversen Herstellern eine der Bezeichnungen der Full-Size-Fahrzeuge für die neu eingeführte Mittelklasse verwendet wurde – bei Mercury den Meteor – reaktivierte man 1964 die Bezeichnung Montclair.

Der Wagen war erneut zwischen Monterey und Park Lane positioniert. Die Limousinen und Coupés (in Hardtop-Version Montclair Marauder genannt) wurden von 6,4 oder 7 Liter großen V8-Motoren angetrieben (253-431 SAE-PS/186-317 kW). Auch in den Folgejahren blieb der 6,4-Liter durchgängig der Basismotor, die Leistung beider Motoren schwankte aber immer wieder leicht.

1968 fiel der Montclair endgültig einer großen Umstrukturierung des Full-Size-Angebotes von Mercury zum Opfer. Neben dem Montclair entfiel auch der Park Lane. Dafür wurde mit dem Mercury Marquis eine Bezeichnung eingeführt, welche bis zum Ende von Mercury 2010 erhalten bleiben sollte. (Bild- und Text: Wikipedia)