21200791

Frontscheibe - MERCURY MONTEGO MX Villager Kombi 5-tür 72-76

Bildquelle: Josephew at en.wikipedia-CC BY-SA 3.0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bei Anfragen per Mail bitte die Fahrgestellnummer angeben. Sie erhalten dann kurzfristig ein Angebot mit Preis und Lieferzeit.

Hintergrundwissen:

Für das Modelljahr 1972 entwickelte Ford eine neue Baureihe des Torino und leitete davon eine Mercury-Version ab, die wiederum die Bezeichnung Montego erhielt.

Der Montego war technisch identisch mit dem Ford Torino der Baujahre 1972 bis 1976. Er beruhte nun auf einem separaten Kastenrahmen, auf den die Karosserie aufgesetzt war. Der Montego war als Coupé, als viertürige Limousine und als Kombi erhältlich. Die Ausstattungsversionen hießen Montego (Basis), Montego MX und Montego MX Brougham. Die sportliche Cyclone-Version wurde ab 1972 nicht mehr produziert, an ihre Stelle trat der Montego GT.

Als Antrieb dienten wie im Fall des Torino große Sechs- und Achtzylindermotoren mit Hubräumen von 4,1 und 7,5 Litern. Der Sechszylindermotor entfiel zum Modelljahr 1974, der kleinste Achtzylinder ein Jahr später.

Die Karosserie des Montego folgte in ihren Grundzügen der des Torino; auch bei Mercury wählten die Designer ein Layout mit langer Motorhaube und kurzem Kofferraum. Die Verglasung war mit dem Torino identisch, die Blechteile des Montego waren im Bereich der Kotflügel allerdings glatter gestaltet. Dem Montego fehlten insbesondere die auffälligen Sicken im Bereich der hinteren Kotflügel. Allgemein wurde das Design des Montego im Vergleich zum Torino als attraktiver empfunden.[2]

Wie die Torinos, waren auch die Mercury Montegos der Baujahre 1972 bis 1976 große und schwere Autos, deren Leergewicht je nach dem verwendeten Motor und der Sonderausstattung 2,3 Tonnen erreichen konnte und deren Benzinverbrauch bis zu 30 Liter auf 100 Kilometer betrug. Kritiker bemängelten ein schwammiges Fahrverhalten aufgrund der zu weich abgestimmten Federung und eine schlechte Raumökonomie. (Bild- und Text: Wikipedia)